Aktuelles

„Wir Massemer“-Herbstfest am 25. Oktober

Das traditionelles Herbstfest für Mitglieder und Freunde des Vereins veranstalten die ”Wir Massemer” am Freitag, 25.10.19 ab 18:00 Uhr, im Clubheim des FC Hessen Massenheim an der Au.

 

Einladung zum 30. Massenheimer Dorfplatzfest 2019

 

Einladung zum Jazz am Sonntag den 23. Juni 2019

 

Das diesjährige Osterfeuer findet leider nicht statt!!

Konzertbericht „Die Klingende Geographie“

Bad Vilbel – Massenheim, 09.03.2019

Susanne Müller-Hornbach hat ein ganz besonderes Konzert mit drei Schülern der Frankfurter Musikhochschule (Barockinstrumente) zusammengestellt für das 27. Konzert für den Verein „Wir Massemer“ in der ev. Kirche Massenheim. Alle Plätze in der Kirche und auf der Empore waren belegt. Vor dem Konzert übereichte der Vorsitzende von „Wir Massemer“ Horst Tryba der Vorsitzenden Karin Reinhold-Kranz von „Hilfe für Krebskranke Kinder“ einen Scheck in Höhe von 2.500€. Horst Tryba hat zugesagt, dass es die nächsten Jahre mit den Konzerten weitergeht. Die Hausherrin, Pfarrerin Frau Irina Vöge, wünschte allen Beteiligten ein gutes Gelingen.

Anna Kaiser erklärte den Zuhörern die musikalischen Wege der Klassik durch Europa über Paris, Wien, London nach Mannheim.

Alle Komponisten stammen aus derselben Zeit Ende 17. Anfang 18. Jahrhundert.

Es wurden Stücke von Francois Devienne für Flöte, Violine und Bass gespielt, von Franz Joseph Haydn ein Divertimento für Flöte, Violine und Violoncello.

Dann ein Stück mit Susanne Müller Hornbach von Johann Christian Bach für Flöte, Violine, Violoncello und Viola da Gamba,

ein Stück von Carl Stamitz für Violine, Flöte und Violoncello

Der Höhepunkt des Abends war eine Auswahl aus der Operette die Zauberflöte mit Erklärungen von Isabel Müller-Hornbach.

Die Zuhörer waren begeistert, und es hätte noch lange so weitergehen können.

Horst Tryba bedankte sich bei Anna Kaiser (Violine), Isabel Müller-Hornbach (Violoncello und Viola da Gamba), Susanne Müller-Hornbach (Violoncello) mit Blumen und bei Lorenzo Gabriele, dem Flötisten der Extraklasse mit Sekt.

Im Anschluss traf man sich noch im Ahrenshof mit den Musikern, ein wunderbarer Abend in Massenheim. Wir Massemer sagen Dank an alle, die uns unterstützt haben.

Ihr Horst Tryba 1. Vorsitzender „Wir Massemer“

 

Massenheimer – Termine 2019

April – Oktober:  Sonntags, 11:00 -17:00 Uhr, Boule für Jedermann, „Wir Massemer“, Sportplatz an der Au

Mai – August:  Öffnung des Museumscafés der Vereine: Sonntags 14:00 – 17:00 Uhr

Ganzjährig:  Das Heimatmuseum hat Samstag und Sonntag von 14:00 – 17:00 Uhr geöffnet

Öffentliche Sitzungen des Ortsbeirates und Bürgergespräche finden in der Regel um 19:00 Uhr im kath. Pfarrsaal statt

Termine:  25.01., 15.03., 02.05., 06.06., 29.08., 01.11., 04.12.

 

Januar

Di. 01.01.   14:00 Uhr   Neujahrsspaziergang, beginn an der kath. Kirche Massenheim

So. 13.01.                       Sternsinger

Februar

Sa. 09.02.   18:30 Uhr   Kölscher Abend des FC Hessen Massenheim, FCH-Clubheim

März

Fr. 01.03.    19:00 Uhr   Weltgebetstag ev. Kirche

Sa. 02.03.   14:33 Uhr   Seniorenfastnacht, Dreigestirn, Ev. Gemeindezentrum

Sa. 02.03.   19:11 Uhr    Kappenabend, FC Hessen Massenheim, FCH-Clubheim

Sa. 09.03.                        Dorfreinigung, Ortsbeirat und alle Vereine, Treffpunkt FCH-Clubheim

Sa. 09.03.    20:00 Uhr   Konzert „Hilfe für krebskranke Kinder“, ev. Kirche Massenheim, „Wir Massemer“

Mo. 11.03.  19:30 Uhr   Jahreshauptversammlung FC Hessen Massenheim, FCH-Clubheim

Di.  12.03.   20:00 Uhr   JHV „Wir Massemer“, Neuwahlen des Vorstands, Feuerwehrgerätehaus

Fr.   15.03.   20:00 Uhr   Jahreshauptversammlung, Gesangsverein, ev. Gemeindezentrum

Sa.   16.03.  16:00 Uhr   Jahreshauptversammlung, TV Massenheim

So.   24.03.  14:30 Uhr   Treffen „Alte Massemer“, Ev. Gemeindezentrum

April

Sa.  13.04.   11:00 Uhr   Mitgliederversammlung der AWO, Ev. Gemeindezentrum

So.  14.04.   10:00 Uhr   Ökumenischer Kerzentausch, Dorfplatz

Do.  18.04.   19:00 Uhr   Osterschießen, Schützenhaus

Di.    30.04.   19:00 Uhr   Tanz in den Mai, FC Hessen Massenheim, FCH-Clubheim

Mai

So.   12.05.   14:00 Uhr   Museumscafé der Vereine, Chorios Massenheim

Do.   16.05.                       Fahrt zum Bauern Lipp, AWO Massenheim

So.   19.05.   11:00 Uhr   Konfirmation

So.   19.05.   14:00 Uhr   Museumscafé der Vereine

Sa.   25.05.   11:30 Uhr   Kids-Tag, Wir Massemer und interessierte Vereine, Sportplatz An der Au

So.   26.05.   14:00 Uhr   Museumscafé der Vereine

Do.   30.05.   11:00 Uhr   Vatertagsschießen, Schützenhaus

Juni

So.   02.06.   14:00 Uhr   Museumscafé der Vereine

Sa.   15.06.                        Jugend- und Alt-Herren-Turnier, Sportplatz Massenheim

So.   16.06.                       Jugend-Turnier, Sportplatz Massenheim

So.   09.06.   14:00 Uhr  Pfingsten, Museumscafé der Vereine

So.   16.06.   11:30-17:00 Uhr    Ökumenisches Gemeindefest, ev. Gemeindehaus

So.   23.06.   11:00 Uhr   Jazz auf dem Dorfplatz – Blütenweg Jazzer, „Wir Massemer“

So.   23.06.   14:00 Uhr   Museumscafé der Vereine, AWO Massenheim

Fr.    28.06.   19:30 Uhr   Kommers 50 Jahre Blasorchester Massenheim, kath. Gemeindesaal

So.   30.06.   14:00 Uhr   Museumscafé der Vereine

Juli

Sa.   06.07.                        Beach-Bornfest, Feuerwehr Massenheim, Feuerwehrgerätehaus

So.   07.07.                        Massenheimer Oldtimertreffen, Feuerwehr Massenheim

Sa.   13.07.   19:00 Uhr   Malle Party, FC Hessen Massenheim, FCH-Clubheim

So.   14.07.   14:00 Uhr   Museumscafé der Vereine

Sa.   20.07.   16:00 Uhr   Bembelfest, Massem’er Kerb Tradition e.V., Vorplatz RIKU am Apfelkreisel

So.   21.07.   14:00 Uhr   Museumscafé der Vereine

So.   28.07.   14:00 Uhr   Museumscafé der Vereine

August

So.   04.08.   14:00 Uhr   Museumscafé der Vereine, Wir Massemer

So.   11.08.   14:00 Uhr   Museumscafé der Vereine

September

Do.  05.09.   17:00 Uhr   Grillnachmittag der AWO, FCH-Clubheim

Sa.   07.09.   18:00 Uhr   Massenheimer Dorfplatzfest, Massenheimer Vereine

So.   08.09.   11:00 Uhr   Massenheimer Dorfplatzfest, Massenheimer Vereine

Oktober

Sa.  12.10.   16:00 Uhr   Königsschießen, Schützenhaus

So.  27.10.   17:00 Uhr   Jubiläumskonzert 50 Jahre Blasorchester Massenheim, Kulturforum Dortelweil

November

Sa.   02. – Mo. 04.11.     Massemer Kerb, Kerbburschen Massenheim

Sa.  09.11.   12:00 Uhr   Schlachtessen der AWO, FCH-Clubheim

Sa.  30.11.   14:30 Uhr  Adventscafé / Basar, Ev. Gemeindezentrum

Dezember

Sa.   07.12.  15:00 Uhr  Weihnachtsmarkt, Dorfplatz mit Krippenaustellung, ev. Gemeindezentrum

So.   08.12.  12:00 Uhr  Weihnachtsmarkt, Dorfplatz mit Krippenaustellung, ev. Gemeindezentrum

Do.  19.12.  19:00 Uhr  Weihnachtsschießen, Schützenhaus

Sa.   14.12.  14:30 Uhr  Seniorenadvent, kath. Gemeindesaal

Sa.   28.12.  18:30 Uhr   Ortspokalschießen, Schützenhaus

 

 

Die klingende Geographie. Neue musikalische Wege durch das Europa der Klassik.

„Wir Massemer“ e.V. veranstaltet am Samstag, dem 09. März 2019, um 20:00 Uhr in der Ev. Kirche in Massenheim sein traditionelles Konzert zugunsten der Kinderkrebshilfe in Frankfurt.

Der Eintritt kostet für Erwachsene 10,00 Euro, für Schüler und Studenten 5,00 Euro.

Telef. Vorbestellungen bei Horst Tryba (0171/3003012) und Annette Hielscher (06101/47295).

 

 

 

 

 

 

Jahresabschlussbericht 2018 + Neue Termine 2019

Liebe „Wir Massemer“,

2018 neigt sich dem Ende und für 2019 sind die Termine schon festgelegt.

Das letzte Ereignis Vereinspokalschießen haben wir mit folgender Mannschaft

Monika Ströbel, Felix Reichard, Dieter Kontorrowitz und Bernd Laupus

haben wir von 9 Mannschaften mit dem 3. Platz super erfolgreich abgeschlossen und hatten mit Felix Reichard mit 69 Ringen den 2. besten Schützen in unseren Reihen. Was ein Abschluß im Massenheimer Schützenhaus.

Ich danke Ihnen/Euch für Eure Unterstützung als Mitglieder und Helfer.

Wir blicken auf ein erfolgreiches Jahr zurück. Viele Projekte haben wir weiter begleitet der Verein “Hilfe für krebskranke Kinder“ wurde mit 2.500€ bedacht (35 Jahre „Hilfe für krebskranke Kinder Frankfurt e. V.“ Brief) .

Für die Vilbeler Tafel haben wir zusammen mit Ramona Kussmann im Salon Le Visage 1.176 € gesammelt und viele hundert Liter Milch gespendet, nicht aus Vereinsgeldern. Zum Jahres Abschluss konnten wir von unserem Vorstand der Familie Bausum noch ein Weihnachtsgeschenk von 700 € nach dem schlimmen Brand überreichen.

Außerdem gab es einen Tankgutschein für die AWO und ein Unterstützung für die Kerbburschen. Diese Aktivitäten wollen wir mit Ihrer Unterstützung 2019 fortführen.

Für das Jahr 2019 stehen folgende Termine an:

Sa. 09.03. Dorfreinigung vom Ortsbeirat mit uns und Ihnen?

Sa. 09.03. 20.00 Uhr Konzert mit Frau Müller Hornbach in der ev. Kirche

anschließend Treffen im Ahrenshof. Das wird wiew immer ein

Höhepunkt.

Di. 12.03. 20.00 Uhr Feuerwehrgerätehaus

Jahreshaupt Versammlung und Neuwahlen des Vorstandes.

Kommen sie unbedingt vorbei und Endscheiden mit für die

nächsten 3 Jahre.

So. 21.04. Osterfeuer am Hundeplatz mit Stefan Hübner

So. 25.05. Kidstag um 11.30 Uhr am Sportplatz an der Au

So. 23.06. 11.00 Uhr Jazz mit den Blütenweg Jazzern auf dem

Dorfplatz.

Sa./So. 7./8.09. Dorfplatzfest mit unserer Beteiligung.

Sa./So. 7./8.12. Weihnachtsmarkt auf dem Dorfplatz mit unserer Beteiligung.

Voraussichtliche

Kaffeetermine 2019 19.05./1606./04.08. Boulegruppe.

Der Termin des Herbstfestes wird noch mitgeteilt.

Ich wünschen Ihnen und Ihren Familien für 2019 alles Gute und Gesundheit.

Achtung !!!! kommen Sie am 12.03. zur Mitgliederversammlung es geht um unsere Zukunft !!!!

Zum Abschluß sage ich Ihnen ich bin Stolz Ihr 1. Vorsitzender zu sein.

Ihr Horst Tryba

 

Bouleturnier 2018

Am 30.09. fand mit einer Woche Verspätung unser Bouleturnier gegen den TUS Hausen statt. Der 2017 gewonnene Pokal musste verteidigt werden und dies gelang uns mit Bravour.

Von 10.00 Uhr bis 16.00 Uhr wurde, durch eine 1 stündige Mittagspause unterbrochen, auf 3 Spielfeldern gespielt.

Jeder Verein trat mit 3 Mannschaften mit je 3 Frauen oder Männern an. Obwohl viele Stammspieler unserer Mannschaft ersetzt werden mussten, tat dies keinen Abbruch, denn ein souveräner Sieg mit nur einem verlorenen Spiel sicherte unserem Verein den Pokal erneut.

Erstmals unter der Leitung von Alexander Schanz, dem neuen Boule-Abteilungsleiter wurde dieses Turnier durchgeführt und Petra Bäuerle organisierte den Rahmen. Auf der Terrasse des FC Hessen Massenheim wurden Steaks und Würstchen von Dieter Kontorowitz gegrillt und Heinz Geppert half beim Auf-und Abbau. Es gab Salate von unseren Frauen und nach dem Turnier noch Kaffee und leckeren Kuchen. Unser Gegner war begeistert.

Bei strahlendem Sonnenschein war es ein erfolgreicher Tag in jeder Beziehung. Dies zeigt, dass Boule verbindet und Freude bringt. Im nächsten Jahr geht’s wieder nach Hausen.

Wer Lust hat, kann Sonntags um 10.30 Uhr vorbeikommen und mitspielen oder üben. Kugeln werden gestellt. Auch Dienstagnachmittag wird gespielt. Schaut mal vorbei.

Ihr Horst Tryba

Im Anhang:

Irene Utter hat noch einen kleinen Film per Drohne gedreht. 

 

Herbstfest 2018

Am 21. September fand unser jährliches Herbstfest im Clubheim des FC Hessen Massenheim statt und ca. 50 Mitglieder fanden sich zu einem gemütlichen Abend an bunt geschmückten Tischen ein.

Es gab hessische Spezialitäten, von selbstgemachtem Kochkäs, über Obatzten vom Ersten Vorsitzenden und Bretzeln, die Norbert, der Brezelbub gesponsert hat. Außerdem hausgemachten Kartoffelsalat von Irene und Petra, Nachtisch von einigen unserer Frauen und Handkäs vom Knoche.

Zwei exzellente Bedienungen, Conny und Manuela Geppert, da konnte ja nichts schiefgehen.

Dank an den FC Hessen Massenheim, es war ein gelungener Abend, an dem sich unsere Mitglieder mal austauschen konnten, ohne zu arbeiten.

Unser aufgestelltes Tafelschwein hatte 100€ im Bauch, so dass wir noch vor Weihnachten eine Spende an die Tafel weiterleiten können. Wer noch etwas dazutun möchte, bitte an ein Vorstandsmitglied weiterleiten.

Ich freue mich schon auf unser Herbstfest 2019

Ihr Horst Tryba

 

Herbstfest Freitag 21.09.2018 um 18:00 Uhr Clubheim FC Hessen Massenheim

Liebe Freunde,

auch in diesem Jahr laden wir Sie recht herzlich zu unserem Herbstfest 2018 ein. Wir wollen mal wieder zusammen schwätzen und Gedanken austauschen und über die Zukunft nachdenken. Außerdem wollen wir dankeschön sagen, den vielen Helfern 2017.

für das leibliche Wohl ist gesorgt.

„Wir Massemer“  e.V. Der Vorstand

Ihr Horst Tryba 

PDF Herbstfest Einladung 2018

 

Massenheimer Dorfplatzfest 1. und 2. September 2018

Das Programm:

Samstag 01.09.2018

18:00 Uhr   Eröffnung, Grußworte Ortsvorsteherin Irene Utter

18:30 Uhr   Livemusik mit “ KEYOUT“, Classic Rock & das Beste der letzten Jahrzehnte

Sonntag 02.09.2018

11:00 Uhr   Ökumenischer Gottesdienst

11:45 Uhr   Grußworte, Dr. Thomas Stöhr und Quellenkönigin Bianca I.

12:00 Uhr   Eröffnung der Kindermeile mit Hüpfburg, Kinderflohmarkt, Jugendwerk der AWO Hessen Süd

12:15 Uhr   Blasorchester Massenheim

14:00 Uhr   Rahmenprogramm mit:

                     – Bad Homburg Sentinels Cheerleanders

                     – René Di Rienzo mit „Musik für Kinder“

                     – Entenrennen uff de Erlebach

17:00 Uhr    Ende des Massenheimer Dorfplatzfestes  

 

An beiden Tagen erwartet sie ein reichhaltiges Angebot an Essen und Trinken, das die Massenheimer Vereine für Sie bereithalten.

 

 

Einladung zur Massenheimer Auenkunst 2018/2019

Liebe Freunde der Massenheimer Auenkunst, seit 2007 ist es nun schon zur Tradition geworden, dass am letzten Samstag im August die Massenheimer Auenkunst aktualisiert wird. Manche Objekte wurden inzwischen an ihre Künstler zurückgegeben, neue sind hinzugekommen. Ich würde mich freuen, Sie/Euch auch in diesem Jahr wieder bei der Vernissage am Samstag, 25. August, 14:30 Uhr in der Erlenbachaue begrüßen zu können, um den interessanten Ausführungen von Frau Dr. Astrid Gräfin von Luxburg (ehem. Jacobs) zu lauschen.

Mit besten Grüßen

Jörg Schatz (Ehreortsvorsteher)

Hier geht es zur PDF:  Einladung zur Ausstellungseröffnung Auenkunst 2018 

 

Neueste Meldungen!!!

Für die Bad Vilbeler Tafel konnten wir 400 € für Milch aushändigen. Frau Gobst von der Tafel sagte mir, Sie kommen immer im richtigen Moment mit Ihrem Gutschein, denn der Milchvorrat ginge gerade zu Ende. So kommt man wieder 2-3 Monate über die Runden.

Wir haben noch aus dem Schwein bei Ramona La Visage Reserven für die nächste Lieferung.

Der größte Anteil wurde beim Jazz gesammelt 342 € Wenn Sie etwas für die Tafel spenden möchten wenden Sie sich an Vorstandsmitglieder, die leiten das direkt weiter. An dieser Stelle sei Dank an alle Unterstützer.

Ihr Horst Tryba

 

Rückblick Jazz 2018

Vereins- und Pressemitteilung

Ein Feuerwerk am Vormittag „Die Blütenweg Jazzer“ ließen den Dorfplatz swingen.

Massenheim zeigte sich von seiner besten Seite. Alle Sitzplätze waren belegt von Besuchen aus allen Richtungen, und bei herrlichem Sonnenschein spielten die Blütenweg Jazzer einen Höhepunkt nach dem anderen. Der Dorfplatz strahlte, und die Verantwortlichen der Wir Massemer ebenfalls. Horst Tryba wollte nach starken Regenfällen in Frankfurt um 08.30 Uhr alles absagen, aber aus Massenheim kam die Kunde, hier sieht es nicht nach Regen aus, und so war es auch. Um Punkt 11.00 Uhr war alles aufgebaut und angeschlossen und die vielen fleißigen Helfer wurden durch den guten Besuch belohnt.

Horst Tryba überreichte am Beginn allen Bandmitgliedern eine Anstecknadel von „Wir Massemer“

Denn die Band war bereits zum 5. Mal in Massenheim. Jedes Jahr fahren Sie nach New Orleans aber Massenheim und sein Publikum gefällt der Band genauso gut, sagte Prof. Dr. Bruno Weis, der Chef der Band. Es war nicht nur das Repertoire wie „I scream“, „Sweet Sue“, What a Wonderful World“, Potpourris aus dem Dschungelbuch oder französischen Chansons, oder die Vielfalt der eingesetzten exotischen Instrumente wie Waschbrett, Horn ohne Züge, Mini-Akkordeon, sondern insbesondere die selbstverfassten zum Schmunzeln bringenden deutschen Texte für die altbekannten New-Orleans-Oldies, die die Zuhörer zu spontanem Applaus veranlassten.

Es war sogar Besuch aus Münster da, der ehemalige Massemer Rüdiger Wiechers war mit Frau und einer Delegation aus Münster auf dem Dorfplatz, um festzustellen, dass dieser Platz wie eh und je angenommen wird. Ein großer Dank geht auch an die Massenheimer Feuerwehr und an die Fußballer vom FC Massenheim für ihre Unterstützung. Ohne Sponsoren ginge es überhaupt nicht weiter, denn die Stadt hat ja die Finanzierung der Jazz-Veranstaltungen eingestellt. Horst Tryba hat dann noch das berühmte rote Schwein für die Vilbeler Tafel befüllen lassen, und 342€ wurden gesammelt, die Tafel freut sich über die nächste Milchspende.

gez. Horst Tryba,

Erster Vorsitzender „Wir Massemer“ e.V.

Massenheim 12.6.2018

 

Einladung zum Jazz

 

Einladung zum Kidstag

 

Einladung zu Museumscafé

 

Bericht vom Kirchenkonzert „Eine kleine Kammermusik“

Bad Vilbel-Massenheim, 03.03.2018

Ein besonderer Musikgenuss in der ev. Kirche in Massenheim für den Verein „Hilfe für krebskranke Kinder“ Frankfurt.

Leider war die Kirche in Massenheim nicht ganz voll, da die Grippewelle viele Besucher davon abhielt. Dafür erlebten die Anwesenden ein ganz besonderes Konzert von Susanne Müller-Hornbach (Violoncello) und Sabine Ambos (Flöte).

Am Anfang überreichte der 1. Vorsitzende Horst Tryba und Veranstalter vom Verein „Wir Massemer“ e.V. einen Scheck über 2.500 Euro an Herrn Uwe Menge, den Schatzmeister des Vereines „Hilfe für krebskranke Kinder“ Frankfurt, der sehr angetan war von den kontinuierlichen Zuwendungen aus Massenheim. Frau Schmid von der Uniklinik war ebenfalls anwesend.

Unter dem Oberbegriff „Eine kleine Kammermusik“ entpuppte sich etwas ganz Großes.

Es wurden Werke von Georg Philipp Telemann, Pierre Philidor, Diego Ortiz, Gerhard Müller-Hornbach (Tangos) und Solowerke von Joseph Dall`Abacco (Barockcelle) und Violeta Dinescu (Bassflöte) dargeboten. Die Zuschauer waren begeistert.

Die Kombination Flöte und Cello ist etwas Besonderes. Es gibt nur wenige Stücke, die für diese beiden Instrumente geschrieben wurden. Auf vier verschiedenen Flöten hat Sabine Ambos dem erstaunten Publikum einen Einblick in ihre Kunst gegeben.

Sabine Ambos, erhielt bereits für Ihre Flötendarbietungen den Lenzewski-Preis der Musikhochschule Frankfurt, mit dem Ensemble Mediolanum den internationalen „Prelund Classical Award 2007“. Sie trat schon am Rheingau-Musikfestival, sehr häufig in der Alten Oper Frankfurt, Berlin, Mailand und New York usw. auf.

Am Cello spielte Susanne Müller-Hornbach, die diese Konzerte in Massenheim seit 25 Jahren ausrichtet. Sie spielte Solostücke von Joseph Dall`Abacco.

Sie arbeitet als Professorin für Violoncello an der Musikhochschule Köln (Standort Wuppertal) und leitet eine Hauptfachklasse an der Hochschule für Musik und darstellende Kunst in Frankfurt. Sie nahm an internationalen Festivals in Mexiko, Korea, Japan, Italien, Thailand usw. teil. Sie ist Mitbegründerin des Mutare Ensembles.

Von beiden Musikerinnen gibt es CD Aufnahmen und zahlreiche Radioproduktionen.

Im Publikum befanden sich noch einige hochrangige Musiker und Musikschüler.

Zum Abschluss gab es Blumen für die beiden Musikerinnen und Rosen für die Damen im Publikum, eine besondere Geste des Veranstalters seit vielen Jahren.

Der Ausklang fand im Ahrenshof statt. Alle waren begeistert, Publikum und Musiker, über diesen besonderen Abend.

Als Vorsitzender und Schreiber dieses Artikels kann ich nur sagen, so hochkarätige Musik gibt es nicht alle Tage in Massenheim.

Ganz besonders möchten wir uns bei unserem Vereinsmitglied Frau Müller-Hornbach bedanken, die uns nunmehr bereits seit 25 Jahren diesen musikalischen Höhepunkt in der Ev. Kirche beschert und mit ihren Kollegen und Kolleginnen auf ihre Gage zugunsten der krebskranken Kinder verzichtet.

Horst Tryba,
1. Vorsitzender „Wir Massemer“ e.V.

 

 

„Wir Massemer“ e.V. – Termine 2018

 

Sa., 03.03., 20.00 Uhr, Barockkonzert »Eine kleine Kammer-Musik«, Ev. Kirche

Di., 06.03., 20.00 Uhr, Mitgliederversammlung im Feuerwehrgerätehaus

Sa., 10.03., 10.00 Uhr, Dorfreinigung Ortsbeirat, Beteiligung „Wir Massemer“

So., 01.04., 19.00 Uhr, Osterfeuer, Stefan Hübner/FCH Massenheim, oberhalb des Hundeplatzes

Sa., 26.05., 11.30 Uhr, Kidstag, Sportplatz An der Au

So., 10.06., 11.00 – 14.00 Uhr,  Jazz auf dem Dorfplatz mit „Blütenweg Jazzer“

So., 24.06., 14.00 Uhr, Museumscafé der Vereine, „Wir Massemer“

So., 12.08., 14.00 Uhr, Museumscafé der Vereine ,“Wir Massemer“

Sa., 01.09., 4. (29.) Dorfplatzfest, Teilnehmer „Wir Massemer“, Aktionsgemeinschaft Massenheimer Dorfplatzfest

Sa., 02.09., 4. (29.) Dorfplatzfest, Teilnehmer „Wir Massemer“, Aktionsgemeinschaft Massenheimer Dorfplatzfest

Sept./Okt., 19.00 Uhr, Herbstfest Clubheim FCH Massenheim. Genauer Termin folgt.

Sa., 08.12., Weihnachtsmarkt, Stefan Hübner, Teilnehmer „Wir Massemer“

So., 09.12., Weihnachtsmarkt, Stefan Hübner, Teilnehmer „Wir Massemer“

Fr., 28.12.,  Vereins-Pokalschießen der Schützen im Schützenhaus, Teilnehmer „Wir Massemer“

 

Boulespielen an der Au

Sonntags ab 11.30 Uhr und Dienstags  je nach Jahreszeit Nachmittags Boulebahn Massenheim Sportgelände

 


 

Mitgliederversammlung 2018

Zu unserer Mitgliederversammlung lädt der Vorstand Sie recht herzlich ein.

Sie findet statt am:

Dienstag, dem 06. März 2018, um 20:00 Uhr, lm Feuerwehrgerätehaus Massenheim.

 

 Tagesordnung:

  1. Begrüßung
  2. Grußwort der Gäste
  3. Genehmigung des Protokolls vom 07. März 2017
  4. Bericht des Vorstandes – Rückblick 2017                                                                                                                                                                                                                          
  5. Bericht der Kassenprüfer
  6. Entlastung des Vorstandes
  7. Veranstaltungen 2018
  8. Behandlung von Anträgen zur Mitgliederversammlung
  9. Verschiedenes
  10. Ehrung von Mitgliedern zur 25-jährigen Mitgliedschaft
  11. Wir planen für das Fortbestehen des Vereines am So. den 11.März 2018, um 11.00 Uhr in der Gaststätte „Zur Erholung“ in Nieder Erlenbach eine Klausurtagung zu veranstalten. Interessenten können sich in der Mitgliederversammlung melden.
  12. Anträge zur Tagesordnung sind spätestens eine Woche vor der Versammlung beim Vorstand schriftlich mit einer kurzen Begründung einzureichen.

Das Protokoll der Mitgliederversammlung vom 07. März 2017 wurden allen Mitgliedern bereits zugeschickt und liegt eine Stunde vor Beginn der Versammlung zur Einsicht aus.

 

 


 

Eine kleine Kammermusik. Musikalische Dialoge für Flöte und Violoncello.

Der Verein „Wir Massemer“ e.V. veranstaltet am Samstag, dem 03. März 2018, um 20:00 Uhr in der Ev. Kirche in Massenheim sein traditionelles Konzert zugunsten der Kinderkrebshilfe in Frankfurt.

Die Mitwirkenden Sabine Ambos, Flöte(n), Susanne Müller-Hornbach, Violoncello.

Der Eintritt kostet für Erwachsene 10,00 Euro, für Schüler und Studenten 5,00 Euro

Telef. Vorbestellungen bei Horst Tryba (0171/3003012) und Annette Hielscher (06101/47295).

 


 

Liebe Mitglieder,

wieder ist ein Vereinsjahr zu Ende, und ich darf immer noch als Ihr Vorsitzender berichten.

Der diesjährige Weihnachtsmarkt war wieder ein Erfolg, bis auf den vielen Schneefall am Sonntag.
In der Spargelhütte von der Familie Laupus hatten wir genau den Stand , den wir schon lange wollten, die richtige Größe mit Fußboden und einer Theke. Vielen Dank an dieser Stelle.

Dank gillt insbesondere 2 Frauen aus unserem Verein, die jeweils an einem Tag Chilli con carne gekocht und gesponsert haben – kein Teller war über. Annette Hielscher und Irene Utter unsere Ortsvorsteherin.
Dank an die Standbesatzung Familie Burger, Ricarda Grimm und Stefan Müller.

Außerdem haben wir eine Lesung im Heimatmuseum mit Sabine Büttner durchgeführt, die uns wahre Geschichten aus dem Taunus vorgelesen hat und als ehemalige Arzthelferin in Massenheim jetzt Schrifstellerin ist. Leider waren am Samstag nur wenige Gäste und am Sonntag noch weniger da. Schade, ein wunderschöner, geheizter Raum und witzige Geschichten, es war ein Versuch. Danke an Herrn und Frau Boos und Jockel Schatz.
Im Hintergrund haben Claus Ströbel, Dieter Kontorrowitz und Horst Tryba mitgewirkt.

Am meisten freue ich mich über die Spendenbereitschaft in Massenheim für die Tafef. Wir konnten zum Jahresabschluss noch einmal 455 € überreichen, und Frau Gobst von der Vilbeler Tafel war begeistert. Ich habe bereits eine Spender für 2018. Danke an Ramona Kussmann, die das ganze Jahr mithilft zu sammeln.

Dass es den Weihnachtsmarkt weiterhin gibt, dafür sorgt unser Vereinsmitglied Stefan Hübner. 2018 geht es weiter.

Der letzte Termin war im Schützenhaus Massenheim. 9 Vereinsmannschaften waren angetreten. Für uns haben Monika Ströbel, Felix Reichard, Stefen Hübner und Dieter Kontorrowitz geschossen und den tollen 3. Platz belegt mit 218 super Ringen.
Dies hing natürlich mit den Betreuern Irene Utter, Horst Malburg, Claus Ströbel und Horst Tryba zusammen, die das Team optimal betreut haben. Leichtes Essen, eine leckere Rindswurst und dazu Apfelsaftschorle – da konnte ja nichts schiefgehen.

Unser Vorstand und ich wünschen Ihnen Alles Gute für 2018

Dank an Petra Burger, dass sie diese Seiten zur Verfügung stellt.

 


 

Weihnachtsmarkt Programm 2017

Der diesjährige Weihnachtsmarkt, findet am 09.12. von 16 Uhr bis 22 Uhr und am 10.12. von 12 Uhr bis 19 Uhr statt.

Samstag 09.12.

17:00 Uhr   Massenheimer Blasorchester

18:00 Uhr   Lesung im Heimatmuseum

(„Weihnachtsgeschichten aus dem Taunus“ Frau Sabine Büttner)

14:00 Uhr bis 19:00 Uhr   Grippenausstellung im Ev. Gemeindezentrum

Sonntag 10.12.

15:00 Uhr   der Nikolaus kommt

16:00 Uhr   Lesung im Heimatmuseum

(„Weihnachtsgeschichten aus dem Taunus“ Frau Sabine Büttner)

11:00 Uhr bis 18:00 Uhr   Grippenausstellung im Ev. Gemeindezentrum

 


 

 

Massenheimer Dorfplatzfest am 2. und 3. September

23.08.17. Zum dritten Mal findet das Dorfplatzfest unter neuer Regie auf dem Massenheimer Dorfplatz statt. Die Organisatoren – AWO, Volkschor, Blasorchester, die Fußballer des FC Hessen, Freiwillige Feuerwehr und die Wir Massemer – haben sich wieder kräftig in die Riemen gelegt, damit das Fest am Samstag, 2. September, und Sonntag, 3. September, wieder zu einem Highlight im Massenheimer Ortsgeschehen wird.

Das Programm:

Samstag 02.09.2017

18:00 Uhr   Eröffnung, Grußworte Ortsvorsteherin Irene Utter

18:30 Uhr   Livemusik mit „KEYOUT“, Classic Rock & das Beste der letzten Jahrzehnte

Sonntag 03.09.2017

11:00 Uhr   Ökumenischer Gottesdienst

11:45 Uhr   Grußworte Bürgermeister Dr. Thomas Stöhr und Quellenkönigin Jasmin I.

12:00 Uhr   Eröffnung der Kindermeile mit Hüpfburg und Kinderflohmarkt / Jugendwerk der AWO Hessen Süd

12:15 Uhr   Blasorchester Massenheim

14:00 Uhr   Rahmenprogramm mit den Bad Homburg Sentinels Cheerleaders und René Di Rienzo mit „Musik für Kinder“

17:00 Uhr   Ende des Massenheimer Dorfplatzfestes

 

Weitere Infos im » Heft zum Dorfplatzfest 2017

 

 


 

Ausstellungseröffnung der Massenheimer Auenkunst 2017/18

Liebe Wir Massemer,

anbei die Einladung zur Ausstellungseröffnung der Massenheimer Auenkunst 2017/2018 am Samstag, 26. August 2017, 15 Uhr.

Ich würde mich freuen, viele von Euch begrüßen zu können.

Mit besten Grüßen,
Jockel Schatz

18.08.2017

Hier das PDF » Einladung_Auenkunst_2017

 

 


 

 

Spendentätigkeit

Liebe Mitglieder,
nachfolgend einige Daten zu unseren Spenden.

Für den Verein „Hilfe für krebskranke Kinder Frankfurt e.V.“ können Sie aus der Urkunde ersehen, was in den letzten Jahren gespendet wurde.
S. auch »  Anschreiben

In den Jahren davor haben wir aber bereits ca. 15.000 DM an eine Gesellschaft gespendet, die russischen krebskranken Kindern hilft. Von diesen Kindern haben uns bereits einige mit Ihren Eltern zum Dorfplatzfest besucht. Außerdem hat unser Mitglied Werner Reichard höhere Beträge hierfür auf seinen Veranstaltungen gesammelt, und ein Freund hat ein gestiftetes Bild im Golf Club Frankfurt für 10.000 DM versteigert.

Wir danken Ihnen für Ihre Unterstützung und bleiben dran.

Die Tafel in Bad Vilbel 2017
Unser Verein als Milchlieferant ist sehr fleißig.
Wir konnten Anfang des Jahres der Tafel bereits 500 € und in dieser Woche wieder 600 € für Milch übergeben. Dieses Geld wird extern bei unseren Festen im Vorstand und im Salon Le Visage gesammelt. Auch hier bleiben wir dran.

Ihr Vorstand
12.08.2017

 

 


 

 

 

 

 


 

 

Statistik der Veranstaltungen für die „Wir Massemer“

Unser geschätzter Jörg Jockel hat sich die Mühe gemacht und eine Statistik der Veranstaltungen von 1990 – 2017 erstellt.

Hier die » Übersicht.

 

 


 

 

 

 


 

 

Foto von links nach rechts: Gerda Müller, Jochen Schulz, Ursula Schatz, Horst Tryba, Dieter Kontorowitz,
Claus Ströbel, Wilfried Bierhanek, Dieter Burger, Horst Malburg.

Ehrungen von Mitgliedern zur 25-jährigen Mitgliedschaft

Folgende 24 Mitglieder, die dem Verein 25 Jahre lang mit Rat, Tat und auch finanziellem Engagement unterstützten,
wurden zur 25-Jährigen Mitgliedschaft geehrt.

Gunthild Benkenstein
Herbert Bernhard
Wilfried Bierhanek
Dieter Burger
Detlev Faust
Georg Fichtner
Gerda Fry
Ursula Ganßmüller
Holger Gronau
Volker Heinrich
Klaus Jäger
Dieter Kontorowitz
Ulrich Luke
Horst Malburg
Gerda Müller
Gerhard Müller-Hornbach
Lothar Olschewski
Erika Otter
Ursula Schatz
Hans-Jürgen Schiemann
Joachim Schulz
Claus Ströbel
Gerald Voßberg
Werner Weigand

 


 

Einladung zur Mitgliederversammlung 2016 am 8. März

Zu unserer Mitgliederversammlung am Dienstag, dem 07. März 2017, um 20:00 Uhr im Feuerwehrgerätehaus Massenheim, laden wir Sie herzlich ein.

 

Tagesordnung:

  1. Begrüßung
  2. Grußwort der Gäste
  3. Genehmigung des Protokolls vom 08. März 2016
  4. Bericht des Vorstandes – Rückblick 2016
  5. Bericht der Kassenprüfer
  6. Entlastung des Vorstands
  7. Nachwahlen von Vorstandsmitgliedern
  8. Veranstaltungen 2017
  9. Behandlung von Anträgen zur Mitgliederversammlung
  10. Verschiedenes
  11. Ehrung von Mitgliedern zur 25-jährigen Mitgliedschaft

Anträge zur Tagesordnung sind spätestens eine Woche vor der Versammlung beim Vorstand schriftlich mit einer kurzen Begründung einzureichen.

Das Protokoll der Mitgliederversammlung vom 08. März 2016 wurden allen Mitgliedern bereits zugeschickt und liegt eine Stunde vor Beginn der Versammlung zur Einsicht aus.

 


 

 

 

  Dorfreinigung 2017 – Massem räumt auf!

Am Samstag, dem 04. März 2017, um 10:00 Uhr findet unsere alljährliche Dorfreinigung statt.

Alle Mitglieder Massenheimer Vereine und Kindergärten sind herzlich eingeladen.
Die größte und fleißigste Kindergruppe wird fürstlich entlohnt.

 

 


 

 

 

Vielsaitiges Musik aus dem Barock für Cello und Gambe

Der Verein „Wir Massemer“ e.V. veranstaltet am Samstag, dem 11. März 2017, um 20:00 Uhr in der Ev. Kirche in Massenheim sein traditionelles Konzert zugunsten der Kinderkrebshilfe in Frankfurt.

Die Mitwirkenden Isabel Walter, Jane Lazarovic, Christine Vogel und Susanne Müller-Hornbach spielen Werke von Purcell, Corette, Locke, Forqueray und Barriere.

Der Eintritt kostet für Erwachsene 10,00 Euro, für Schüler und Studenten 5,00 Euro

Telef. Vorbestellungen bei Horst Tryba (0171/3003012) und Annette Hielscher (06101/47295).

 


  

weihnachtsmarkt-bild-2016

 

Der Weihnachtsmarkt in Massenheim geht weiter!

Stefan Hübner (Mitglied unseres Vereines) hat es sich zur Aufgabe gemacht eine Tradition fortzuführen und übernimmt ab sofort die Organisation unseres Weihnachtsmarktes. Mit der tatkräftigen Unterstützung von Horst Tryba findet am 03./04.Dezember 2016 wieder ein Weihnachtsmarkt auf dem Dorfplatz statt.

 

Samstag den 03.12.

16:00 Uhr Öffnung des Weihnachtsmarktes

17:00 Uhr Massenheimer Blasorchester

21:00 Uhr Endet der Markt

 

Sonntag den 04.12.

13:00 Uhr Beginn

16:30 Uhr Der Nikolaus kommt vorbei

19:00 Uhr Schließt der Weihnachtsmarkt seine Pforten.

Wir Massemer“ sind mit einem Stand vertreten und verkaufen weißen Glühwein, Glühwein Spezialitäten und dazu gibt es Schmalz Brote.

Um die Kosten zu minimieren wird die Veranstaltung von der Gaststätte „Zum Knochen“ unterstützt, die in der Weihnachtszeit auch Gänse im Angebot hat.

Schauen Sie vorbei, damit es noch viele Weihnachtsmärkte in B.V. Massenheim gibt.

 

 


 

 

Aus der „Wetterauer Zeitung” vom 24. 10.2016:

Landesehrenbrief für Horst Tryba

Bürgermeister überreicht Urkunde an langjährigen Vorsitzenden von „Wir Massemer”

wm_010_trybastoehr_300Bad Vilbel (pm). Hohe Auszeichnung für Horst Tryba, den langjährigen Vorsitzenden des Vereins „Wir Massemer”: Im Rahmen des Massenheimer Herbstfestes, das im Vereinsheim des FC Hessen Massenheim stattfand, erhielt er aus den Händen von Bürgermeister Dr. Thomas Stöhr den Ehrenbrief des Landes Hessen.

Mit dem Ehrenbrief zeichnet das Land Hessen Menschen aus, die sich in besonderem Maße im Bereich der demokratischen, sozialen oder kulturellen Gestaltung der Gesellschaft ehrenamtlich engagiert haben. „Auf Horst Tryba trifft dies voll umfänglich zu. Mit seinem Engagement für den Stadtteil Massenheim, der Organisation vieler Feste und Feiern und dem Vorsitz des Vereins ,Wir Massemer’ ist er verdienter Träger des Ehrenbriefes. Für seine wertvolle Arbeit danke ich ihm im Namen aller Bad Vilbeler Bürgerinnen und Bürger, aber auch ganz persönlich sehr herzlich”, erklärte Stöhr bei der Verleihung. Tryba war maßgeblich an der Gründung des Vereins im Jahr 1990 beteiligt und ist seitdem als 1. Vorsitzender tätig. Im gleichen Jahr veranstaltete der Verein „Wir Massemer” erstmals das Massenheimer Dorfplatzfest, das Tryba mit Akribie und großer Hingabe organisierte. „Horst Tryba hatte vor allem das Zusammengehörigkeitsgefühl in Massenheim im Sinn. Er wollte dem Ort etwas zurückgeben und neue Treffpunkte schaffen. Das ist ihm hervorragend gelungen”, sagte Stöhr, der selbst in Massenheim lebt und damit die Arbeit von Tryba quasi aus zwei Perspektiven gut einschätzen kann.

24 Jahre waren „Wir Massemer” für die Organisation und Ausrichtung des Dorfplatzfestes zuständig. Erst als eine geregelte Nachfolge gefunden war, zogen sich Tryba und seine Mitstreiter aus der ersten Reihe zurück. „Natürlich steht Horst Tryba auch der neuen Aktionsgemeinschaft Dorfplatzfest mit Rat und Tat zur Seite. Es entspräche auch gar nicht seinem Naturell, sich vollends zurückzuziehen”, meinte Stöhr. „Als Bürgermeister bin ich stolz, Horst Tryba den Ehrenbrief des Landes Hessen überreichen zu können. Er hat es verdient, diese Auszeichnung zu erhalten, und ich bin mir sicher, sie wird eine weitere Motivation für ihn sein, sich für Massenheim und seine Bürger einzusetzen”, formulierte der Rathauschef voll des Lobes.

 


 

 

DSC_1155_Herbst_300

„Wir Massemer“-Herbstfest am 18. September

Ihr traditionelles Herbstfest für Mitglieder und Freunde des Vereins veranstalten die ”Wir Massemer” am Freitag, 16. September, ab 18:00 Uhr, diesmal im Clubheim des FC Hessen Massenheim an der Au.
In Anwesenheit von Bürgermeister Dr. Thomas Stöhr, der noch auf das 25-jährige Bestehen des Vereins eingehen wird, besteht Gelegenheit, mal wieder gemütlich zu plaudern und Neues rund um die ”Massemer” zu erfahren. Auch für das leibliche Wohl ist natürlich wieder gesorgt.

 

 


 

 

DSC_5836_Beitr300

Massenheimer Dorfplatzfest 2016 am 3./4. September

20.08.16. In zwei Wochen ist es wieder so weit – auf dem Dorfplatz in Massenheim wird wieder gefeiert. Am Samstag, dem 3. September, ab 17:30 Uhr und am Sonntag, dem 4. September, ab 10:30 Uhr findet es wieder statt, das „Massenheimer Dorfplatzfest“.

Auch in diesem Jahr hat die Aktionsgemeinschaft Massenheimer Dorfplatzfest GbR, in der auch die WIR MASSEMER mitwirken, wieder ein attraktives und abwechslungsreiches Programm zusammengestellt.

Wir starten am Samstag, dem 3. September 2016, mit:

17:30 Uhr
Eröffnung / Grußworte der  Ortsvorsteherin Irene Utter

18:00 Uhr
Livemusik mit „KEYOUT“ – Classic Rock & das Beste der letzten Jahrzehnte

 

Am Familien-Sonntag, 4. September, geht es weiter mit:

10:30 Uhr
Ökumenischer Gottesdienst

11:15 Uhr
Grußworte Bürgermeister Dr. Stöhr und Quellenkönigin Stephanie I

11:30 Uhr
Blasorchester Massenheim, Eröffnung der Kindermeile mit Flohmarkt, Hüpfburg, Kinderschminken und AWO-Bastelstand

13:15 Uhr
Vorführung Turnverein Massenheim

14:00 Uhr
Zauberer Alex

14:30 Uhr
Livemusik mit den „Mockingbirds” – Country- and Linedance Music

17:00 Uhr
Ende des Dorfplatzfestes

Natürlich gibt’s wieder ein reichhaltiges Angebot an Essen und Trinken, wir bieten am Sonntag ein großes Kuchenbuffet an sowie an beiden Tagen Gegrilltes, Zwiebelkuchen, Wein, verschiedene Cocktails. Am Bierwagen der „Aktionsgemeinschaft“ werden Apfelwein, antialkoholische Getränke, Bier und „Weizen“ ausgeschenkt.

Die WIR MASSEMER wünschen allen Besuchern ein fröhliches 27. Dorfplatzfest und den Veranstaltern einen gelungenen Verlauf. Wir sehen uns auf dem Dorfplatz am 3. und 4. September in Massenheim!

» Programmheft zum Dorfplatzfest 2016

 

 


 

Erstes Massenheimer Johannisfeuer

FlyerJohannisfTitel_Web_400Premiere für Massenheim: Zum ersten Mal wird in diesem Jahr, am 24. Juni ab 19:00 Uhr, ein Johannisfeuer in Massenheim entzündet, mit dem v.a. im süddeutschen Raum die Sonnenwende gefeiert wird. Veranstalter sind die Gaststätte „Zum Knoche” und SMART CATERING, die auch für das leibliche Wohl sorgen. Unterstützt werden sie von den „Wir Massemern” mit einem Weinstand und den Fußballern des FC Hessen, die Verköstigung vom Grill anbieten.

Veranstaltungsort ist der Holzplatz von „Wood Place” gegenüber der Hessol-Tankstelle, wo in diesem Jahr bereits das Osterfeuer stattgefunden hat. Beginn: 18:00 Uhr, das Feuer wird gegen 19:00 Uhr angezündet.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


 

„Jammin‘ Five“ beim Jazz auf dem Dorfplatz 2016

19.05.16. Bald swingt es wieder auf dem Dorfplatz – mit der ehemaligen Lufthansa-Band JAMMING FIVE.

PlakatWMJazz16_400

Liebe Jazzfreunde, wie schon im letzten Jahr findet der Jazz auf dem Dorfplatz ohne Beteiligung der Stadt Bad Vilbel statt.

Aber das hindert uns nicht daran, Ihnen guten Jazz zu präsentieren und wie gewohnt einen gepflegten Rahmen zu gestalten. Mit Grill-, Wein- und Fischbrötchen und natürlich Getränkestand mit diversen Getränken.

Wir danken unseren Sponsoren, ohne die wäre es natürlich nicht möglich.

Kommen Sie rechtzeitig, denn die guten Plätze sind schnell belegt. Wir wünschen Ihnen einen schönen Vormittag, und im Anschluss geht’s ab 14.00 Uhr dann direkt hinüber ins Museumscafé.

Jamming Five – die Musiker:
Hans Beck, Bass
Christian Zeyer, Gitarre und Banjo
Gerhard Jost, Trompete
Jörg Schaaf, Klarinette
Bernd Theimann, Piano

 

 

 

 

 

 

 


 

 

KT16--082_500

Kidstag 2016 – tolles Fest bei strahlender Sonne

KT16--049_Klettern_250Leider haben nur wenige Vereine teilgenommen, aber Ricarda Grimm hat genügend Aktivitäten ausgewählt, so dass es für die Kinder einen riesen Spaß gemacht hat. Im Vordergrund stand wieder der Fahrrad-Parcours, den 42 Kinder erfolgreich absolviert haben, vom Laufrad für die Kleinsten bis zum Mountainbike war alles vertreten. Wolfgang Grimm und Dieter Burger waren für den Parcours zuständig, Ehrenortsvorsteher Jockel Schatz stand an der Stoppuhr und machte tolle Fotos. Sabine Schnarr und Katrin Burger füllten die Teilnahmebogen aus.

Für weitere Abwechslung sorgte Klaus Arabin von den Naturfreunden Bad Vilbel mit dem „Monkey-set“. Hier kletterten die Kleinen auf einen Baum, siehe Foto. Die AWO war mit einem Bastelstand vertreten, die Fußballer konnten Schussgeschwindigkeit beim Schuss aufs Tor messen und andere technische Fußballtricks ausprobieren. Die Stadt Bad Vilbel war mit einem Jugendmobil vom FZ da, es gab einen Graffiti-Workshop, BMX Räder waren an Bord und sogar Skateboards. Eine Hüpfburg sorgte für Entspannung bei den Kleinen. Der Kindergarten Zwergenburg bot leckeren Kuchen und Kaffee an, und die Fußballer haben für das weitere leibliche Wohl gesorgt.

Eine runde Sache. Um 15.00 erhielten alle Kinder eine Medaille, und keines ging ohne nach Hause. Die Vereine sollten noch einmal über eine Teilnahme nachdenken, ansonsten fragen wir in den Nachbarorten um Unterstützung. Wir danken allen Helfern und Vereinen.

Weitere Fotos auf unserer Seite » Bildergalerie


 


 

Osterfeuer am Ostersonntag zieht um

FlyerOsterfeuerA5_400

 


 

Kammermusik à trois

Einldg_WMKonzert16_160Der Verein „Wir Massemer“ e.V. veranstaltet am Samstag, dem 19. März 2016, um 20:00 Uhr in der Ev. Kirche in Massenheim sein traditionelles Konzert zugunsten der Kinderkrebshilfe in Frankfurt.

Die Mitwirkenden Susanne Müller-Hornbach, Cello, Shizoyu Oka, Klarinette, und Johannes Blumenröther, Violine, spielen Werke von Mozart, Schubert, Ravel und Gliere.

Der Verein „Hilfe für krebskranke Kinder Frankfurt e.V.“ wird von Herrn Dr. Klaus Siegler und Frau Brunhild Siegler von der Kinderkrebsklinik Frankfurt vertreten sein. Die Scheckübergabe in Höhe von € 2.000,00 an den Verein wird ebenfalls im Rahmen dieses Konzertes vorgenommen.

Der Eintritt kostet für Erwachsene 10,00 Euro, für Schüler und Studenten 5,00 Euro

Telef. Vorbestellungen bei Horst Tryba (0171/3003012) und Annette Hielscher (06101/47295).

 

 


 

 

ErnaRaeumtAuf16_160Dorfreinigung 2016 – Massem räumt auf!

Am Samstag, dem 05. März 2016, um 10:00 Uhr findet unsere alljährliche Dorfreinigung statt.

Alle Mitglieder Massenheimer Vereine und Kindergärten sind herzlich eingeladen.
Die größte und fleißigste Kindergruppe wird fürstlich entlohnt.

Treffpunkt: Sportplatz An der Au.